Schließen
Sozialverbände befürchten Engpässe in der Suchthilfe Spielzeit: 00:01:28

Von 1000 Menschen in Baden-Württemberg nimmt einer Methadon, einen Ersatzstoff für die Droge Heroin. Das Mittel können nur wenige Ärzte unter strengen Vorschriften herausgeben. Warum Sozialverbände wie die Caritas in diesem Suchthilfe-Bereich bald einen Engpass befürchten, berichten wir hier.

  • Gesendet bei: